Ein wichtiges Ziel Ihres Unternehmensblog ist, die breite Verteilung Ihrer Artikel, damit möglichst viele Interessenten ihn lesen und kommentieren, Ihre Meinung dazu sagen oder Stellung beziehen können. Teilen in verschiedene  Netzwerke können Sie sowohl die eigentliche URL. Mit Hilfe einer Kurz-URL oder eines QR-Code wird dieses Teilen in vielen Fällen einfacher und komfortabler.

Wozu eine Kurz-URL ?

Je nach Konfiguration Ihres Unternehmensblogs können die Webadressen (URL’s) der Blogartikel sehr lang sein. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn sogenannte „sprechende URLs“ verwendet werden. Diese „sprechenden URL’s“ entsprechen im Klartext dem kompletten Artikeltitel. In den von uns erstellten Blogs stellen Sie Ihren Lesern am Ende eines jeden Artikels eine Kurz-URL bereit, die dann „lesefreundlich“ per E-Mail oder in sozialen Netzwerken verbreiten werden kann.

Was ist ein QR-Code ?

Zusätzlich zur Kurz-URL kann auch ein QR-Code angezeigt werden. Die quadratische Matrix des QR-Codes besteht aus aus schwarzen und weißen Punkten. Mit Hilfe dieser Punkte werden die kodierten Daten binär dargestellt. Dabei wird die Orientierung durch eine spezielle quadratische Markierung in drei der vier Ecken des Quadrats vorgegeben. Mit Hilfe eines Scanners kann der QR-Code decodiert und Ihr Artikel wieder als lesbarer Text dargestellt werden.

FNCT Unternehmensblogs - Der praktische QR-Code für unterwegs
Der praktische QR-Code
FNCT Unternehmensblogs: Kurz-URL und QR-Code
Markiert in: