Dieser Beitrag wurde bereits am 08. 10. 2012 veröffentlicht. Das ist eine ganze Weile her. Der Inhalt ist daher möglicherweise nicht mehr auf dem neuesten Stand.


Immer wieder hört man von Angriffen auf WordPress-Blogs, die dadurch entstehen, dass in vielen Blogs die Funktion „Registrieren“ für Jedermann möglich ist. Wenn Sie diese Funktion nicht wirklich brauchen, dann schalten Sie sie dringend ab. Achten Sie auch auf unbekannte Benutzerkonten. Im Zweifel löschen Sie diese sofort. Sie deaktivieren die Registrieren-Funktion in Ihrem WordPress Dashboard unter Einstellungen > Allgemein indem Sie das Häkchen bei „Mitgliedschaft“ entfernen.


Fragen?

Wenn Sie Fragen an das Team von ideendetektiv.de richten möchten, senden Sie uns gerne Ihre Anfrage über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 02461 3418731 an.
WordPress Sicherheitstipp
Markiert in: